Tödlicher Unfall beim Aufbau des Hamburger Dom

  • Ich bin ja immer hin- und hergerissen, ob man so etwas posten soll, aber ich finde, es gehört auch dazu, wenn etwas schreckliches auf Kirmes oder in Freizeitparks passiert, dass wir wenigstens darauf hinweisen - neutral, bedauernd und vor allem ohne reißerisch zu sein.


    Der NDR berichtet:

    Zitat

    Beim Aufbau des Doms auf dem Hamburger Heiligengeistfeld hat es am Mittwoch einen tödlichen Unfall gegeben. Ein 44-Jähriger sei am frühen Abend bei einer Probefahrt der Achterbahn "Alpen Coaster" von einem Wagen überrollt worden, sagte ein Polizeisprecher. Ein Notarzt konnte den Schwerstverletzten nicht mehr wiederbeleben.

    Quelle: https://www.ndr.de/nachrichten…bt-bei-Unfall,dom642.html


    Schlimm, dass so etwas passiert ist - mein Mitgefühl mit den Angehörigen des Opfers und dem Betreiber und seiner Mannschaft

    Die nächste Saison wird die letzte für mich - also ein Jahr Zeit, um Avenger, Vertigo, F.L.Y. und Highlander zu fahren :saint: